SKYLINE HFP 4000

Invertergenerator für das WIG-DC- und MMA-Schweißen

SKYLINE HFP 4000
SKYLINE HFP 4000
SKYLINE HFP 4000
SKYLINE HFP 4000
SKYLINE HFP 4000
Gleichstrom- und Impuls-Invertergenerator für das WIG-Schweißen (H.F. und Lift) von Stahl und Eisenlegierungen. Wird für das MMA-Schweißen mit sauren und basischen sowie Rutil-Elektroden verwendet. Er ist für Wartung, den mittleren und schwere Metallbau, Schiffbau geeignet.
Schweißprozess
  • TIG DC HF
  • TIG DC LIFT
  • MMA
Technologie:
  • Inverter
  • Dreiphasig
Konstruktionsvorschrift
  • EN 60974
CONTATTACI
DOKUMENTE DOWNLOADEN

Die Invertergeneratoren der Serie SKYLINE HFP sind zum Schweißen mithilfe des Verfahrens WIG DC konzipiert. Die Lichtbogenzündung erfolgt über HF oder LIFT ARC. Sie sind ebenfalls für das MMA-Schweißen mit sauren und basischen sowie Rutil-Elektroden geeignet.

TECHNOLOGIE
Die Invertertechnologie und die besondere Konstruktionspflege haben es ermöglicht, Gewicht und Abmessungen zu reduzieren, ohne die Zuverlässigkeit und Leistung zu beeinträchtigen.
Der Schweißprozess wird dank der Mikroprozessoren von Moment zu Moment gesteuert, was eine optimale Stabilität, außergewöhnliche Dynamik (auch bei minimalen Stromstärken) und eine perfekte Lichtbogenzündung ermöglicht.
Die Konstruktion dieser Generatoren ist auf hohe Leistung ausgelegt, wodurch sie sehr effizient und zuverlässig sind. Leistungsfähige Prozesse verringern die Betriebszeiten, während die intelligente Belüftungs- und Kühlsteuerung zusätzlich die Energiekosten senkt.

BEDIENFELD UND KONFIGURATION
Über das Bedienfeld können Sie die Einstellungen auf einfache und intuitive Weise sowohl im Touchscreen-Modus als auch über die Regler anpassen.
Die Konfiguration von 3 Komplexitätsstufen, die je nach Erfahrung des Bedieners ausgewählt werden können, ist bereitgestellt: einfach, mittelschwer, fortgeschritten, damit die erfahrensten Schweißer die Parameter bis ins kleinste Detail einstellen können.

Es können bis zu 99 Programme gespeichert werden, die als Jobs abgerufen werden können.

Für mehr Sicherheit kann die Schnittstelle mit einem Kennwort gesperrt werden, um auf die Funktionen zuzugreifen.



PROZESSE

Beim WIG-Schweißen stehen viele Funktionen zur Verfügung, darunter:

- Die Aufwärtsrampe (von 0 bis 10 Sekunden), die Abwärtsrampe (von 0 bis 10 Sekunden), das Vorgas (von 0 bis 25 Sekunden) und das Nachgas (von 0 bis 25 Sekunden)
- Das synergistische Nachgas
- Einstellung der aktuellen Start- und Endzeit
- Einstellung des Basisstroms, des Stroms 2, des Anfangs- und Endstroms sowohl in absoluten Werten als auch als Prozentsatz des Hauptstroms
- Die Option PULSED WIG mit von 0,1 bis 5000 Hz einstellbarer Pulsfrequenz, mit Basis- und Spitzenstromeinstellung und Duty Cycle über den gesamten Frequenzbereich. Diese Einstellung ermöglicht das Schweißen auf extrem dünnen Dicken, da der begrenzte Wärmeeintrag die Verformungen des geschweißten Metalls verringert
- Zeitgesteuertes Schweißen mit hervorragendem Zeitmanagement (Mikropunktschweißen)
- Mit der Funktion ‚TACK‘ können die beiden Kanten mit hoher Durchdringung schnell und präzise verbunden werden

Beim MMA-Schweißen ist der Hot Start zur einfachen Zündung der beschichteten Elektroden und der Arc Force einstellbar, um ein Anhaften derselben beim Schweißen zu vermeiden.
Die VRD-Funktion, die für den Einsatz in Umgebungen mit hohem Risiko erforderlich ist, ist auch vorhanden.

____________

Die Fernsteuerung über manuelle Fußbedienelemente oder mit einem Auf-Ab-Brenner ist auch möglich.

Der Generator ist außerdem mit einer Reihe von Geräten und Sensoren ausgestattet, die maximale Effizienz und Nutzungssicherheit gewährleisten.


Die Herstellung der Produktpalette SKYLINE HFP erfolgt unter vollständiger Einhaltung der europäischen Normen. Sie garantiert bis in jedes Einzelteil technisch fortschrittliche und sichere Produkte.

VERSORGUNGSSPANNUNG 3x400 V
50 - 60 HZ
TRÄGE LINIENSICHERUNG 16 A - 400 V
MAX. AUFNAHMELEISTUNG 16.2 kW
LEISTUNGSFAKTOR 0.93
LEISTUNG ? 89%
IDLE STATE 25W
STROM-REGELBEREICH 5 - 400 A
STROMREGULIERUNG linear
GEBRAUCHSFAKTOR 400A 50%
370A 60%
330A 100%
SPANNUNG BEI VAKUUM 55 V
Ø ELEKTRODEN MMA 1.6 - 6.0
Ø ELEKTRODEN WIG 1.0 - 5.0
SCHUTZART IP23S
GEWICHT 29.3 kg
63.5 kg vollständige Konfiguration
ABMESSUNGEN (LxTxH) 250x550x432 mm
554x996x908 mm vollständige Konfiguration
GLEICHWERTIGE MODELLE KEIN GLEICHWERTIGES MODELL
 Ich erkläre, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und diese akzeptiere. (Erklärung lesen)

DOKUMENTE DOWNLOADEN

Betriebsanleitung
Dokument anfordern

VARIANTEN

VERSORGUNGSSPANNUNG

TRÄGE LINIENSICHERUNG

MAX. AUFNAHMELEISTUNG

STROM-REGELBEREICH

GEBRAUCHSFAKTOR

SPANNUNG BEI VAKUUM

SKYLINE HFP 4000

3x400 V
50 - 60 HZ

16 A - 400 V

16.2 kW

5 - 400 A

400A 50%
370A 60%
330A 100%

55 V

SKYLINE HFP 2000

1x230 V
50-60 HZ

16 A / 32 A - 230 V

5.9 kW

62 V

SKYLINE HFP 5000

3x400 V
50 - 60 HZ

25 A - 400 V

22.4 kW

5 - 500 A

500A 50%
450A 60%
400A 100%

70 V

SKYLINE HFP 3000

3x400 V
50 - 60 HZ

12 A - 400 V

10.8 kW

5 - 300 A

40% 300A
60 % 250A
100 % 200A

55 V